Update – Praxis und COVID-19 Massnahmen

Liebe Patientinnen und Patienten

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir aufgrund der Verordnung des Bundes seit Montag, 27. April 2020, wieder das gesamte Leistungsspektrum inklusive ästhetische Medizin in unserer dermatologische Praxis anbieten dürfen. Dies selbstverständlich unter Einhaltung aller strikten hygienischen Massnahmen und Richtlinien. Termine sind ab sofort möglich.

Bitte kommen Sie zu Ihrem Termin aufgrund der Vorschriften und Präventionsmassnahmen immer noch alleine und ohne Begleitpersonen.

Sofern aus medizinischer Sicht möglich, bieten wir Ihnen nach wie vor eine Telefonsprechstunde oder einer Online-Sprechstunde (Teledermatologie) an. Fragen und Vereinbarung von Terminen per E-Mail sind jederzeit möglich und werden sofort bearbeitet.

Praxis und COVID-19 Massnahmen

Liebe Patientinnen und Patienten

Unserer dermatologische Praxis bleibt mit Einschränkungen geöffnet, unter Einhaltung aller strikten hygienischen Massnahmen und Richtlinien im Rahmen von COVID-19.

Wir bitten Sie dringend, sich bei Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, Halsschmerzen telefonisch oder per E-Mail abzumelden, bevor Sie vorbeikommen.

Bitte kommen Sie zu Ihren Terminen allein ohne Begleitpersonen oder Kinder. Als Präventionsmassnahme gegen das Coronavirus haben Besucher und Angehörige ab sofort keinen Zutritt mehr zu unserer Praxis.

Ebenfalls empfehlen wir gemäss dem BAG, den Patienten von Risikogruppen inkl. Personen ab 65 Jahren abzuwägen, ob der Termin bei uns zwingend notwendig ist, ob dieser zeitlich verschoben werden kann und wenn nicht verschiebbar, nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Sofern aus medizinischer Sicht möglich, bieten wir Ihnen auch eine Telefonsprechstunde oder einer Online-Sprechstunde (Teledermatologie) an. Fragen und Vereinbarung von Terminen per E-Mail sind jederzeit möglich und werden sofort bearbeitet.